NORIKERZUCHT UND AUFZUCHT FAMILIE KATRIN UND FRANZ PEER

Norikerzucht Familie Peer
Im oberösterreichischen Mühlviertel – zwischen Donau und Böhmerwald – findet sich auf 500 Meter Seehöhe der Biobauernhof von Katrin und Franz Peer. Inmitten der 16 Hektar großen Landwirtschaft steht der gepflegte Vierkanthof, auf dem seit ca. 20 Jahren Pferdezucht betrieben wird. Seit etwa zehn Jahren züchtet Franz Peer Noriker – „wegen ihrer guten Charaktereigenschaften und ihrer enormen Leistungsbereitschaft“, sagt er.

Zur Zeit stehen sieben Pferde, davon vier Zuchtstuten im Stall des leidenschaftlichen Züchters. Bewegungsfreudige und sportliche Noriker, ohne Fußabzeichen, sind seine „Spezialität“.

ALLE Pferde sind angeritten und angefahren. In Trainingseinheiten bis zu dreimal wöchentlich werden die Pferde 1-, 2- und 4-spännig gefahren.

„Wir wollen unsere Pferde zu zuverlässigen Partnern am Hof und im Gelände machen. Die Tiere haben Anspruch auf eine art- und fachgerechte Ausbildung – gerade beim Gespannfahren. Die konsequente Arbeit mit guter und selektiver Leinenführung macht sich bezahlt und ist die Basis für ein gut ausgebildetes Fahrpferd“, weiß Fahrprofi Franz Peer zu berichten.

Familie Katrin und Franz Peer, 4144 Grettenbach 11 Tel: +43 (0)664/4032511 Email: FranzPeer@gmx.net



Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom


Zoom
facebook © Copyrights by EVA KASWURM KONTAKT | Impressum | Home | AGBS